Sonntag, 16. März 2014

We all need some basic things in life


Ich liebe es, tagtäglich die vielen kleinen Dinge zu genießen, die man kennt und so mag, wie sie heute und schon seit Monaten oder Jahren sind. Ich mag es, mir jeden Morgen einen Apfel ins Müsli zu schnippeln um das schlechte Gewissen mit einem »Da, ich hab Obst gegessen!« zu beruhigen. Ich mag es, wenn das ganze Bad nach Kakao-Körperbutter riecht. Ich mag es, mich nach einem langen Tag in meiner Hochbetthöhle zu verkriechen und allein zu sein – allein, nicht einsam. Ich mag meine kleine Stadt, den Morgennebel und die Kraniche auf den Feldern, die goldene Abendsonne und die Brise in den Blättern einer Silberpappel. Ich mag Erinnerungen und Träume, die mich, einfach so, während der immer gleichen Busfahrt, zum Lächeln bringen.

Immer wieder.


Und ich mag Basics. Wenn ich jetzt ein ordentlicher Fashion-Blogger, hätte ich vermutlich gesagt, dass ich gern schlichte Teile kombiniere und mit einem Blickfang ausstatte oder irgendsowas in der Art, aber grundsätzlich bin ich wohl eher der Typ, der sich ganz simpel was anzieht anstatt zu kombinieren.
Vermutlich ist es da sogar besser, dass ich schlichte Sachen mag, man stelle sich vor, wie ich sonst in meiner fröhlichen Mode-Naivität aussehen würde...
Und wenn es zu einfach ist, dann bin ich immer noch Kettenliebhaber, auch wenn sie aus Platzmangel noch immer neben dem Toilettenpapier hängen. Diese kleine Tänzerin franst an den Rock-Enden zwar schon ordentlich aus, aber ich hab sie unglaublich lieb, das süße Ding.


Sieht so aus, als würde ich krampfhaft versuchen, die Augen aufzureißen. Hallo Sonne, schön, dich zu sehen!
Und verzeiht diese ganzen abstehenden Haare, frischgewaschen und geföhnt ist das Todesurteil. (Ich werd's nie verstehen. Andere föhnen sich die Haare, damit sie gut aussehen!)

Das ist mein Lieblingspatzer. Hätte Modelqualitäten, wenn mir nicht »Warum löst die Kamera schon wieder nicht aus?« ins Gesicht geschrieben stünde.


Liebste Grüße an euch,

Märchenkind

Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder! Ich mag die Art wie du schreibst wirklich sehr gerne - hier werde ich nun öfter vorbeischauen!

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  2. hey ♥
    süßer Blog <3
    vielleicht magst du ja auch mal bei mir und meinem Blog vorbei schauen ♥
    liebste Grüße
    Lu ♥
    lutiful.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. sehr hübsche bilder :))

    komm doch auch mal auf meinem blog vorbei,
    ich würde mich über einen besuch sehr freuen :)
    www.chicchoolee.com

    AntwortenLöschen