Samstag, 27. September 2014

Von den Freuden des Probenlagers


Gute Güte, da nimmt man sich vor, gleich sofort den Post zu machen und es wird Samstag. Hallo Schule, schön, dass du auch noch da bist! Hallo Bilder aus dem Probenlager, schön, dass ihr mich noch an diesen Abend erinnert!


Ihr wisst ja, ich habe akuten Model-Mangel und musste aufgrund dessen meine Selfie-Fähigkeiten ausbauen, aber kaum hat man dann mal eine Kamera in der Hand und die Sonne scheint, stehen vier Mädchen auf einmal am See. Ulli kennt man vielleicht noch von den Model-Fotos (oh, nächste Woche Dienstag fährt sie zu einer Agentur in Hamburg, ich bin fast so aufgeregt wie sie selbst), Lotti und Juli hat man auch schon mal gesehen, Pia ist fast neu und hat wundertolle rosa Haare. Fast, weil ich sie schon mal gemalt und eben diese Frisur verkorkst habe.

Ich muss nicht dazu sagen, dass das zu einer überaus dramatischen Foto-Story gehört, oder? Die Bravo kann einpacken, hier kommen wir!

Das Problem mit Juli ist, dass sie aussieht wie Schneewittchens Tochter und schlau ist und außerdem steht ihr der geflochtene Haarkranz, was ich ziemlich beneidenswert finde. Manche Leute haben aber auch verdammt viel Glück.




Das ist Pia und irgendwie fehlen die Grinse-Fotos; Pia kann gut lächeln, ich weiß nicht, wie es dazu kam! Kein System beim Sortieren, nehme ich an.




Ich wollte gerade fast »Ulli wird Model, Ulli wird Model!« singen, aber man weiß ja nie, wer einen so hört (und außerdem ist sie es ja irgendwie auch schon). Sehr schön klänge es auch nicht mehr, weil ich seit Dienstag verschnupft bin, was ich schrecklich nervig finde – man kommt ja keine drei Meter weit ohne Taschentuch!
So ein Silhouetten-Bild wollten wir eh schon ewig machen, auch wenn es gar nicht mal so sehr eine Silhouette geworden ist. Ich frage mich nur gerade, wieso ich die Bilder eigentlich bearbeite und das Abdunkeln dann doch vergesse.




Bei Lotti war ich irgendwie übereifrig, weil sie so fotogen ist, dass ich mich bei fast jedem Bild ermahnen musste: nein, das kann ich nicht auch noch nehmen, nein, nicht alle. Jetzt sind es nur zwei. Ich habe wirklich kein System.



Wozu schminken, heute fotografiere ich doch nur. Jaja, genau, und schwupps hatten Ulli und Pia meine Kamera in der Hand. Ist aber auch lustig, und jetzt kann ich mal die Chance nutzen, um etwas fröhlichere Fotos hochzuladen. Die allerschlimmsten Apfelbäckchen behalte ich aber besser auf der Festplatte, man muss ja nicht alles gesehen haben.




Es mangelt also doch nicht an Lotti-Fotos. Sie hat übrigens so ein Kuschel-Syndrom und was macht da eigentlich Ullis Fuß?




Ich weiß eigentlich auch nicht zwingend, was das nun werden sollte. Sieht ein bisschen romaaaandisch aus.


Kennt ihr dieses Gruppenbild-Phänomen? Niemand weiß, wie die anderen gerade aussehen und folglich schaut einer ernst, die anderen schneiden Grimassen und irgendjemand, vorzugsweise ich, hat eh immer die Augen zu. Ausnahme-Bild: Wir sind alle ernst. Gloria Hallelujah, es geht doch!


Best of-Gruppenbilder. Pia denkt über's Leben nach und Juli spielt Akrobatin. Wisst ihr, welche ich meine? Diese Zirkus-Leute, die an langen Tüchern, die von Decke hängen, durch die Mange schweben? Wie die Luft in Dralion? Cirque du Soleil ist fabelhaft!


Ich wünsch euch ein grandioses Wochenende!


PS: Jetzt habe ich den Post doch tatsächlich ohne Titel veröffentlicht. »Namenlos« hat freilich auch Stil.

Kommentare:

  1. halt dich mal zurück! die fotos sind mal wieder so verdammt schön geworden, manmanman.
    danke für das nachträglich-geburtstag-gratulieren :) mit ''irgendwann hab ich dann alles in die schule geschleppt'' - meinst du deine ganze kamera ausrüstung? und wenn ja: was beinhaltet die so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :) Meine Ausrüstung besteht eigentlich nur aus dem Fernauslöser-Set, Kamera + Objektiv und Stativ. Das ist zwar wunderbar sperrig in einem vollgestopften, Bus, aber es hält sich ja in Grenzen.

      Löschen
    2. da hast du recht. wie es in tintenherz steht ''Geschichten haben nie ein Ende. Auch wenn uns die Bücher das gern vorgaukeln. Die Geschichten gehen immer weiter, sie enden ebenso wenig mit der letzten Seite, wie sie mit der ersten beginnen.''

      das weiß ich gar nicht :D stört das Fenster?

      Löschen
  2. Wo du die ganze Zeit von der Schönheit deiner Freundinnen sprichst muss ich ja mal sagen, dass ich dich viel hübscher als sie finde! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deinen Kommentar hat mir eine meiner Freundin glatt auf WhatsApp geschickt: Schau mal, Mara! :D Auf jeden Fall vielen, vielen Dank! :)

      Löschen
  3. wow das sind mal mega viele,tolle bilder! dieses licht ist mega toll bei den bildern :)
    und ihr seid alle ganz schön hübsch! und achja das gruppenbildphänomen kennt wohl jeder! :D schon bei zwei leuten kann das schwierig werden :D
    das silhouetten bild ist toll und lotti wirklich sehr fotogen :) das romandische bild ist auch geil!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für alles! :)
      Wir wollten erst in der Mittagspause fotografieren, hatten dann aber doch keine Zeit - ich bin froh, dass wir es auf die Abendsonne verschoben haben, das ist so viel schöner!
      Und am allerbesten sind immer Klassenfotos, da gibt es immer jemanden, der doof aussieht. ;D

      Löschen
  4. Richtig schöne Bilder!*-*
    Stellst du dann eigentlich den Fernauslöser auf 10 oder 2 Sekunden? :) :D
    liebe Grüße! xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! ♥
      Also, als ich noch mit Selbstauslöser fotografiert habe, hab ich den immer auf 10 Sekunden gestellt, aber mit dem Fernauslöser löse ich immer sofort aus, da hat man die Fernbedienung ja eh gleich in der Hand.

      Löschen
  5. Guten Abend,
    wunderschöne Bilder, wunderschöne junge Mädchen. Ehrlich? Einige haben da bei echt wunderbares Potential und shooten würde ich sie auch. Bin nämlich auf der Suche nach ein paar Modellen. um meine Fotografiekünste einfach mal auszuleben.

    Was mir zudem auch auffiel ist, wie unterschiedlich wir Mädchen oder wir Menschen sind. Eine eher in sich gekehrt und zurückhaltend, die andere frisch, fromm und frei, einfach "volle Kanne voraus," DAS mag ich. Mir hätte es gefallen, wenn du da noch etwas genauer drauf eingegangen wärst. Das hätte so mega gut zu diesen Bildern gepasst und ihnen und dem ganzen Eintrag das verlieren, was mir ein bisschen gefehlt hat, wobei er echt gut ist und so wunderschöne Bilder hat.

    Weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, über solche langen, ehrlichen Kommentare freue ich mich immer am meisten. (: Und auch danke für die Kritik; du hast recht, es wäre wirklich spannend gewesen, auf die Eigenschaften jedes Einzelnen einzugehen. Vielleicht schaffe ich das irgendwann und nehme mir mal ein bisschen mehr Zeit dafür, nicht nur die kurze Pause nach dem Abendessen. Die vier (oder eigentlich fünf) sind so unterschiedlich, da könnte man sich viel ausdenken.

      Löschen
    2. Habe dir nochmal ein gesondertes Kommentar auf meinem Blog und bei dir hinterlassen. :-)

      Löschen
  6. Wow, so schöne Fotos! :)
    Das Schönste ist einfach, dass man genau sieht, wie viel Spaß ihr hattet und du diese Freude wunderschön eingefangen hast.

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz vielen lieben Dank! :) Wir hatten wirklich eine wundertolle Zeit.

      Löschen
  7. Ha,ha, wie süß!
    Klasse, ich finde das letzte Foto so..es sagt so viel aus.
    Hallo Welt, wir kommen- jippie, wie können hooch springen- yolo- abi-durchschnitt 0,1 (:D)- morgen gehts ab nach Norwegen- ein Jahr auf Auslandsreise- Apfelkuchen!! Ich weiß es nicht, jedem das seine aber ich mags.
    Und ohne die anderen hier schmälern zu wollen, ich finde Pia und Lotti super, vielleicht weil ich die Namen so frech finde oder so.
    Eure Gruppenfotos sind wirklich gelungen, ich hab bei sowas grundsätzlich die Augen zu....auf jeden Fall aber eins:)
    Schöööön^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Norwegen! Wir wollten da ja noch jemanden abholen (oder Sekretärinnen werden oder was weiß ich)! Oder vielleicht wollte ich mir auch schon einen Meermenschen abholen oder einen Elf, ich weiß es nicht. Man sollte sich immer Alternativen bereithalten.
      Das wird hier bald ein richtiger Wettkampf um Kommentar-Likes, wer wird am meisten gemocht? Die kriegen dann noch ein Shooting, hier wird aussortiert wie bei Germanys next Topmodel. ;D
      Oh, und überhaupt: Danke! :)

      Löschen
  8. Ach ihr seid so süß, du hast auch echt wieder ein Glück mit dem Sonnenuntergangslicht & übrigens muss ich sagen, dass dir der Pulli super steht :D
    & Juli würde ich ebenso gerne fotografieren, sie ist einfach so schön, wie du schon meintest das aus dem Märchen entkrochene Schneewittchen!
    Ich mag die Gruppenbilder so verrückt und jeder einzigartig! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Wir haben in der Abendessen-Pause gerade so das Licht erwischt; ich bin froh, dass wir mittags noch zu faul waren, um raus zu gehen.
      Stimmt, Juli ist so fotogen, eigentlich müsste man mal ein Apfel-Shooting machen. Wieso komme ich auf die Idee erst jetzt? Verdammt, ich will ein Märchenshooting, jetzt sofort! Mit Schneewittchen und Dornröschen, Aschenputtel, Rotkäppchen und Rapunzel, ... Jetzt! :D

      Löschen
  9. Ich LIEBE solche Bilder. Die ganz spontane, vollkommen verplanten und spaßigen Bilder die entstehen, wenn man doch eigentlich ganz ernst (oder zumindest schön) in die Kamera blicken will. Die sind einfach so natürlich und zeigen wunderbar, wie die Stimmung genau in dem Moment eigentlich war.
    Über die Bilder (also wie wunderbar toll das Licht ist), sag ich einfach mal nichts. Also nicht noch mehr xD

    Ich freu mich für dich, dass dein letztes Probenlager so gut gelaufen ist und du noch einmal Spaß hattest :) Bekomme ich irgendwann eine Privatvoführung?
    Und gerade jetzt im Moment frage ich mich, warum eigentlich alle deine Freundinnen auch im Chor sind. Oder ob ihr eben gerade deswegen Freundinnen seid.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, das Licht... Wir Glücklichen.
      Ja, solche mag ich auch total gerne, die so zwischendurch entstanden sind - so wie das, wo ich halb am Bildrand hänge, da wollte ich bloß vormachen, wie ich manchmal die Haare auf Fotos fliegen lasse. Und irgendjemand hat's fotografiert.

      Oh, warte nur auf den zweiten Post über's Probenlager, der kommt auch noch. Ich wollte ihn bloß hiervon trennen, das war eine so ganz andere Erfahrung, das hätte kein bisschen gepasst.
      Ja, komm bloß her, wir singen zu Weihnachten ganz oft, und zwischendurch vielleicht mal im Altenheim als Ensemble - was man nicht alles tut für die Abikasse.
      Ich glaube, das ist wirklich ein bisschen so. Juli, Ulli, Lotti und ich, das Kleeblatt. Das schweißt mehr zusammen, als man denkt. Sieht man ja auch daran, wie gut wir uns auf einmal mit Pia verstehen; man lernt ja immer mal Leute aus anderen Jahrgängen kennen, aber wir sehen uns so oft, zwei mal die Woche zusammenhocken und gemeinsam die Augen verdrehen, wenn die anderen Stimmen alles verhauen...^^

      Ich hab stark überlegt - und es doch nicht freigeschaltet.
      xoxo vom Märchenkind :D

      Löschen
  10. Guten Abend Märchenkind,
    darf ich fragen wie alt du bist? Meine es noch nicht gelesen und wenn, vergessen zu haben. :-) Es gibt immer Leben überall und seien sie noch so klein wunderbare Momente, die soviel Glück innehaben.

    Hach, die alten Kinderfilme - wunderbar. :-)

    Wegen dem Kommentar, dass ich dir hinterlassen habe. Sehr, sehr gerne. Ich bin da immer ganz ehrlich und direkt aber nie beleidigend oder sonst wie. Habe versucht es dir irgendwie zu erklären und ich finde es gut, dass du dich dessen annimmst. Es wäre echt sehr spannend gewesen, denn sie sind so unheimlich unterschiedlich, vor allem auch facettenreich. Fand ich ganz, ganz toll. Ich finde sogar, dass jedes Mädchen von dir fotografiert, ihre eigene Geschichte schreibt. Das sah man ihnen irgendwie an. Sie polarisieren für mich. Das ist das, was mir bei den ganzen Topmodels fehlt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin im Sommer sechzehn geworden. :)

      Wir planen gerade, so aus einer Laune heraus, ein kleines großes Projekt - also, eigentlich eher klein, aber ich habe sowas noch nie gemacht, also ist es auch wieder was Neues. Das wird zwar auch nicht ganz authentisch, mehr ein Rollenspiel als die Widerspiegelung der Charaktere, aber immerhin haben wir genug Zeit, um daran zu arbeiten, nicht nur "Schnell, schnell, Lotti muss auch noch und in einer Viertelstunde geht die Abend-Probe los!"-mäßig.

      Löschen
  11. Jetzt weiß ich bei den viele anderen Kommentaren gar nicht mehr was ich schreiben soll;D
    Bin grad irgendwie ganz fasziniert von den Bildern^^ einfach total schön!
    Das hab ich dir bis jetzt wohl bei allen Blogeintragen von dir die ich gelesen hab geschrieben.
    Aber ich mag deine Fotos wirklich... Ich versuch schon immer mal die Adjektive zu wechseln um es nicht so nach "Ich schreib einen satz, speicher ihn irgendwo und füg ihn jedesmal einfach ein" klingt;) Ob mir das so gelingt, wohl eher nicht^^
    Ich wünsch dir noch eine schöne, hoffentlich nicht so anstrengende Schulwoche.
    Linn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gerade auch ein bisschen verblüfft, sooo viele Kommentare! Ist aber egal, ich freue mich trotzdem immer noch über jedes Einzelne (und möge sich das nie ändern!)
      Und deiner hat mich gerade sowieso zum Lächeln gebracht, mir geht das auch immer so. ;D "Ich kann jetzt nicht schon wieder wunderbar schreiben, das schreibe ich dauernd ... aber es ist doch wunderbar!"
      Und außerdem: Danke! :)

      Löschen
  12. Die Fotos sind einfach richtig schön und der Sonnenuntergang gibt ihnen das gewisse Etwas.
    Ihr seid alle 5 richtig hübsche Mädels und man sieht es den Fotos total an, dass ihr bei dem spontanen Shooting richtig viel Spaß hattet :)
    Ich bin zwar erst seit kurzem auf deinen Blog gestoßen, bin aber schon total fasziniert von deinen Bildern und Texten! *-*
    Weiter so, Very

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank! :) Wir hatten wirklich so viel Spaß an dem Abend, nach sowas ist man noch eine Stunde später gut gelaunt.

      Löschen
  13. ohja bezaubernd ist ein gutes wort für diese stadt! :) und danke!
    ist echt gut dass ihr erst später fotos gemacht habt :D

    AntwortenLöschen
  14. wundervolles licht auf den bildern! und sieht ganz danach aus, als hättet ihr richtig spaß gehabt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - au ja, wir hatten wunderbare Laune!

      Löschen